Modernisierung EFH Berchtesgaden

                                   

Beschreibung:

Im Erdgeschoß des Einfamilienhauses werden drei zusätzliche Fenster bzw. Verglasungselemente eingebaut. Das Gebäude ist zweigeschossig und nicht unterkellert. Die Bauweise ist konventionell, das Pfettendach aus Holz ist auf Mauerwerkswänden gelagert. Die Decke über Erdgeschoß besteht aus Stahlbeton, die Gründung erfolgt über Streifenfundamente.  Die Größe der zusätzlichen Öffnungen beträgt ca 1.75m, die Abfangungen bilden jeweils ein Stahlträgerpaar. Über Stahlplatten am Auflager werden die Lasten gleichmäßig ins Mauerwerk eingeleitet.

Hier finden Sie uns

Ingenieurbüro Alois Mayer

Engadiner Str. 38

81475 München

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 89 72481838

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besuchen Sie uns auch auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieurbüro Alois Mayer